Kinderbuch

Karin - Autorin für Kinderbücher für die Seele

 

Patricia - Künstlerin, Feinfühlige Zeichnerin, Illustratorin

 

Sandra - Fein und hellfühlige Vorleserin verschiedener Lektüre,

fesselnde Rhetorikerin

Den Kopf in Büchern zu vergraben ist die beste Möglichkeit, dem tristen Alltag für einen kurzen Moment zu entfliehen. Lesen reduziert erwiesenermaßen Stress und fördert die Kreativität. In dieser schnell lebigen Welt genau das Richtige, um den Kopf etwas frei zu bekommen. Am besten mit einer Tasse Tee, gemütlich auf der Couch. Denn wenn der Tag mal wieder zu lang und zu stressig ist, kommt das eigene Wohlbefinden schnell mal zu kurz. Da das menschliche Gehirn Geschichten sowie Personen und Orte speichert und bei Bedarf wieder aufruft, ist es nicht nur wichtig, dass ihr lest oder vorlesen lässt, sondern vor Allem was.